Besichtigungsmöglichkeiten in deutscher Sprache 

Die Hohkönigsburg im Herbst © Jean-Luc Stadler - Hohkönigsburg, Elsass, Frankreich

Die Geschichte der Burg wurde von zwei Perioden geprägt, dem Ende des Mittelalters, mit einer reichhaltigen Sammlung an Waffen und Möbeln aus dem 15. - 17. Jahrhundert, und dem Beginn des 20. Jahrhunderts, Zeitpunkt, zu dem der deutsche Kaiser Wilhelm II. die Restaurierung der Burg veranlasste.

Je nach Lust und Laune, Ihren Interessen, und der zur Verfügung stehenden Zeit, bieten wir Ihnen verschiedene Besichtigungen an. Wir möchten, dass Ihr Besuch für Sie so interessant wie möglich wird  und genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Geführte Besichtigung

In Begleitung eines Führers machen Sie sich auf die Erkundung der mittelalterlichen Burg. Anhand von historischen und architektonischen Informationen erfahren Sie zusätzlich vieles über die Restaurierung dieser Burg.

Besuch mit dem Audioguide

Mit dem Audioführer (12 Sprachen) können Sie Ihren Rundgang ganz individuell gestalten. Je nach Interesse und verfügbarer Zeit können Sie nur einzelne Kommentare auswählen, um sich mit der Burg vertraut zu machen, oder ihre Kenntnisse je nach Bedarf zu vertiefen.

Selbstständige Besichtigung

Die Besucher bewegen sich in ihrem eigenen Tempo und ohne Führer auf dem Rundweg in der Burg. Eine in 14 Sprachen an der Kasse erhältlichen Dokumentation  ist dabei sehr hilfreich. Sie beinhaltet Informationen zur Geschichte, Architektur und Restaurierung der Burg.

  • Version pdf
  • Imprimer cette page
  • Partage Facebook
  • Partage twitter
  • Partage Google+
  • Partage pinterest
  • Ajouter aux favoris
Die Hohkönigsburg im Herbst © Jean-Luc Stadler - Hohkönigsburg, Elsass, Frankreich

Weitere Neuigkeiten der Burg Haut-Koenigsbourg

Adresse

Château du Haut-Koenigsbourg
Orschwiller

Ort