Neue Besuchsbedingungen

Der südliche Turm des grossen Bollwerks der Hohkönigsburg gesehen von Westen - Jean-Luc Stadler - Hohkönigsburg, Elsass, Frankreich

Der Online-Ticketkauf ist obligatorisch.

Um Ihnen zu ermöglichen, einen privilegierten Moment in dem Baudenkmal zu erleben und es in völliger Sicherheit zu besichtigen, wurden Maßnahmen nach den neuesten Richtlinien der Regierung getroffen.

  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (i.e. Maske)   ist ab dem Alter von 11 Jahren obligatorisch (in Anwendung des Dekrets Nr. 202020-548 vom 11. Mai 2020). Die Besucher werden gebeten, ihre Masken mitzubringen.
  • Die Verkaufsstellen sind mit Glasschutzvorrichtungen ausgestattet.
  • Hydroalkoholische Gelspender sind an verschiedenen Stellen der Burg aufgestellt.
  • Der obligatorische physische Abstand sowie die Barrieregesten müssen eingehalten werden.
  • Es wurde ein einseitiger Besuch eingerichtet, um Kreuzungen zu vermeiden.
  • Die Anzahl der Personen pro Besuch oder Aktivität ist begrenzt.
  • Die Besuchsdokumente können von unserer Website heruntergeladen werden. Die Papierstützen wurden entfernt.
  • Der Betrieb von Schließfächern und Kinderwagenschließfächern wird eingestellt.
  • Der Picknickbereich ist geschlossen.
  • Die Taverne, der Shop und die Buchhandlung sind ebenfalls geöffnet.
  • Der mittelalterliche Garten ist geschlossen.

Die Informationen auf dieser Seite können sich ändern.
Der südliche Turm des grossen Bollwerks der Hohkönigsburg gesehen von Westen - Jean-Luc Stadler - Hohkönigsburg, Elsass, Frankreich